Jetzt geht’s nach Osternburg! Spaziergang Nr.2

Vor kurzem hatte ich Corona zum Trotz, aber im Einklang mit den bestehenden Kontaktverboten, einen Online/Offline-Spaziergang in Bloherfelde angeboten. Die Resonanz war so positiv und ermutigend, dass ich mich entschlossen habe – nicht zuletzt wegen des vorhergesagten Super-Wochenendwetters – quasi als Fortsetzung der Aktion nun den Teil 2 anzubieten! Dieses mal geht es nach Osternburg – ganz wie und wann man möchte: per Rad oder zu Fuß, irgendwann vormittags oder nachmittags.

  1. Alleine oder zu zweit macht ihr von zu Hause aus einen Spaziergang oder eine kleine Radtour. Geniesst so den Frühling!
  2. Sucht dabei einen oder mehrere der folgenden Orte auf!
  3. Macht dort ein Foto des Ortes und schickt es mir per Mail an OldenTours@gmail.com!
  4. Dann könnt ihr euch wenig später über weitere interessante Informationen zu diesen Orten freuen!

——————————————————————————————————————-

Altburgstr. 17

Hier befindet sich das 1954 im Bauhausstil gebaute ehemalige Bürohaus der Baufirma Ludwig Freytag

——————————————————————————————————————-

Gasweg 22

Ehemaliges Verwaltungsgebäude der Osternburger Gasanstalt

——————————————————————————————————————-

Ulmenstr. / Ecke Dragonerstr.

Hier befand sich der ehemalige Zentralviehmarkt

——————————————————————————————————————-

Coppenburger Str. 9

Villa „Sieben Eichen“

——————————————————————————————————————-

Uferstraße 38 – 42

Fahrradfabrik Schlote

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*